büro+ / ERP-complete Warenwirtschaft

Die büro+ / ERP-complete Warenwirtschaft und Finanzbuchhaltung sind integrierte Module. Die Stammdaten gibt es also auch nur einmal.

Die Warenwirtschaft überzeugt durch sehr grossen Funktionsumfang und Anpassbarkeit an jedes Unternehmen. Oberflächen und Geschäftsabläufe sind individuell konfigurierbar. So können Sie Ihren bestehenden Workflow in der Warenwirtschaft 1:1 abbilden.

  • Waren, Dienstleistungen etc.
  • Stücklisten und Fertigungsartikel
  • Zubehörartikel und Zusatzartikel (für Zusatzverkäufe)
  • Floskelartikel
  • Referenz-/Alternativartikel
  • Barcodeunterstützung
  • Artikel-Bilder
  • Variable Artikeltexte (mehrsprachig, RTF-Unterstützung etc.)
  • Preisgruppen und Lieferkonditionen für Einkaufspreise
  • Preisgruppen und Rabattgruppen (Staffelpreise, Sonderpreise etc.) für Verkaufspreise
  • Kalkulation von Verkaufspreisen (manuell und automatisch, z.B. mit Schemen, Zuschlägen, Material, Lohn etc.)
  • Einheiten mit Mengen- und Einzelpreisfaktoren Warengruppen-Verwaltung
  • Gebinde-Verwaltung
  • Beschreibung- und Memotexte mit Rich-Textformat-Unterstützung
  • Seriennummernverwaltung (aufpreispflichtig)
  • Chargenverwaltung mit Verfallsdatum (aufpreispflichtig)
  • Katalogverwaltung (aufpreispflichtig)
  • Artikel-Varianten (z.B. Farben und Größen) (nur in Verbinung mit (TK)-Varianten)
  • Lagereinteilung nach Standort und Lager
  • Unterschiedliche Lagerarten (z.B. Kundenlager, Kommissionslager etc.)
  • Lagerein-, Lageraus- und Lagerumbuchungsfunktionen (manuell und automatisch)
  • Lagerbewegungsart z.B. nach LIFO, FIFO, Verfallsdatum etc.
  • Minimaler/maximaler Lagerbestand
  • Lagerbuch/Lagerprotokoll
  • Bestandvorschau für Artikel
  • Lieferbar-Anzeige mit Ampelfunktion
  • Inventur
  • Artikel-Lieferantenverwaltung
  • Beliebig viele Lieferanten und Einkaufspreise
  • Auftragsbezogenes Bestellwesen (Einkauf/Verkauf)
  • Automatischer Bestellvorschlag mit zahlreichen Optionen
  • Warenkorb mit Preisanfrage
  • Bestelleingangs-Verwaltung